Tania Rodriguez Minor

Ihrem wachsamen Auge entgeht fast nichts. Den gesamten Produktionsprozess hat sie im Blut. Bemerkt sie Mängel oder Störungen im Produktionsablauf, reagiert sie sofort und findet rasch eine Lösung. Auch bei der Prozessoptimierung und der Produktentwicklung bringt sie ihr Know-how ein: unsere Produktionstechnikerin in der Qualitätssicherung Tania Rodriguez Minor.

In der Qualitätssicherung und Prozesskontrolle von Galifa bringt jeder Tag neue Herausforderungen mit sich. Das schätzt Tania Rodriguez an ihrem Job besonders. Als Systemingenieurin mit Bachelor setzt sie sich täglich dafür ein, die Produktqualität und die Produktionsprozesse auf hohem Niveau sicher zu stellen und laufend zu optimieren. Daneben macht es ihr besonders Spass, zusammen mit unserem Qualitätsmanager Holger Seipp die Entwicklung neuer Contactlinsen und die Verbesserung unserer Produktionsprozesse gezielt voran zu treiben.

Viel Einsatz, Flexibilität und Fachwissen sind nötig, um diese Herausforderungen zu meistern. Davon bringt Tanja Rodriquez reichlich mit. Damit einen Beitrag zu leisten für perfekte Qualität, reibungslose Produktion und erfolgreiche Contactlinsen-Innovationen motiviert sie bei ihrer Tätigkeit täglich von Neuem.

Ihre Freizeit geniesst die gebürtige Mexikanerin gerne mit Ihrem Ehepartner, zwei Katzen und einem grossen Freundeskreis aus der ehemaligen Heimat. Auch den Kontakt zu Teamkollegen schätzt sie sehr, geht gern ins Kino oder hält sich mit Joggen fit. Geselligkeit, Freunde und Familie bedeuten ihr viel und schaffen für sie einen willkommenen Ausgleich zum anspruchsvollen Berufsalltag.