Schlank und rank.

Nora Bretschneider

Galifa ist mit rund 50 Beschäftigten so gross, dass bei uns Spezialistinnen und Spezialisten der verschiedensten Fachrichtungen am Werk sind. Umgekehrt ist das Unternehmen so klein, dass die meisten von uns nicht nur eine Spezialität beherrschen müssen. Sondern mehrere. Paradebeispiel: Nora Bretschneider.

Wir zählen rund 50 Köpfe.

Damit gehören wir in unserer Branche zu den relativ grossen Unternehmen.

Wichtiger als Grösse ist für uns der Erfolg – der sichtbare Erfolg unserer Kunden (Optiker und Augenärzte) - und deren Kunden bzw. Patienten. Entsprechend ist unsere Organisation strukturiert. Klar, einfach, effizient.

Christian Krüsi ist CEO und trägt damit die Gesamtverantwortung für das Unternehmen.

Die Geschäftsleitung setzt sich wie folgt zusammen:
- Christian Krüsi, CEO
- Markus Inauen, CFO
- Patrick Luginbühl, IT
- Joachim Penn, CMO
- Jo Slenders, COO

Bei uns geht es unhierarchisch zu und her. Und unkompliziert. Ein Beispiel: Jede und jeder holt sich den Kaffee selber und wäscht die Tasse auch selber ab. Ohne Ausnahme.